Alles Rund ums Uni-WLAN

Ohne Internet geht Heute nichts mehr. Deshalb hier ein paar nützliche Infos rund um das Uni-WLAN und was dazu gehört.

Im Allgemeinen findet man alles was man zu dem Thema Wissen will hier, aber einige wichtige Auszüge sollen doch erwähnt werden.

  • Zugang zum WLAN
    Da es Erfahrungsgemäß häufig Probleme damit gibt, hier findet ihr zu allen Betriebssystemen eine Anleitung (in der Leiste auf der linken Seite das jeweilige OS aussuchen)
  • Drucken über das Uni Netz
    Über die Seite des Druckservices könnt ihr Dokumente in eure Druckwarteschlange legen und diese dann mit eurem Studentenausweis an jedem Drucker (bei dem Plus oben rechts in der „Base Layer“ Open Street Maps auswählen) in der Universität ausdrucken lassen.
    Alle weiteren Informationen und Links hier.
  • VPN
    Um auch von Zuhause oder Unterwegs auf alle Services zugreifen zu können (wie zb. Springer Link) die das Uni-Wlan ermöglicht muss man sich den Zugang über den VPN-Server der Universität einrichten. Anleitung und Erläuterungen findet ihr hier.
  • Verbinden von Uni-Email und Privater E-Mail
    Erspart einem das nachschauen in zwei Postfächern und verhindert gleichzeitig das wichtige Ankündigungen usw. verpasst werden.
    Eine Anleitung findet ihr hier.
  • Eduroam
    Damit könnt ihr an vielen Unis das WLAN als Gast nutzen.
    Dazu meldet ihr euch einfach beim Netzwerk „eduroam“ an.
    Der Benutzername ist nutzerkennung@unidomain.Länderkennung.
    Also für MLU Studierende z.B. abcde@uni-halle.de
    Als Passwort verwendet ihr das gleiche, mit dem ihr euch an den Uni-PCs und StudIP anmeldet.
    So könnt ihr z.B. auch in Leipzig gratis ins Uni-Netz.
    Einrichten 
    In Deutschland
    Weltweit